Die LHÜ-Info in der Webversion gibt es hier

LHÜ-INFO
Oktober 2021

AKLHÜ-Feature

Personelle Entwicklungszusammenarbeit bewährt sich in der Pandemie

Studie von Coworkers Fachkräfte bestätigt die Wirksamkeit von Fachkraftentsendungen nach dem EhfG in der Krise.

Ein Beitrag von Matthias Nagel (Fachkräfte | Projektmanager bei Coworkers)

Kann personelle Entwicklungszusammenarbeit überhaupt gelingen – mitten in der Covid-19-Pandemie mit all ihren Reise- und Ausgangsbeschränkungen? Sind vor dem Hintergrund der Auswirkungen dieser Krise überhaupt von Fachkraft-Entsendungen noch Wirkungen zu erwarten? Bei Coworkers (so der neue Dachmarken-Name von Christliche Fachkräfte International e.V.) konnten die Fachkraft-Entsendungen nach EhfG seit Beginn der Pandemie bis Ende Juli 2021 von 65 auf 72 gesteigert werden – die lokalen Partner-Organisationen und -Kirchen melden sogar einen erhöhten Bedarf und eine gestiegene Relevanz für Fachkraft-Entsendungen an. Wie passt das zusammen mit der Krise?

→ Zum LHÜ-Feature

 
 

Personelle Zusammenarbeit (PZ)

Konsortium Ziviler Friedensdienst: Klimakrise erfordert Ausbau Ziviler Konfliktbearbeitung

Vom 31.10.21 bis zum 12.11.21 findet die UN-Klimakonferenz COP26 in Glasgow statt. Zu diesem Anlass weist das Konsortium Ziviler Friedensdienst auf das zunehmende Konfliktpotenzial in der Klimakrise hin. Das Konsortium ZFD appelliert an die internationale Politik und an die verhandelnden Parteien für eine neue Bundesregierung, Maßnahmen ziviler Konfliktbearbeitung deutlich auszubauen. Ziel muss es sein, Konflikte in der Klimakrise gewaltfrei und kooperativ zu bewältigen.

→ Weiterlesen

 

Plattform Zivile Konfliktbearbeitung (PZKB) / AGDF Aufruf für eine lebendige Demokratie - Empfehlungen anlässlich der Verhandlungen zum Koalitionsvertrag

Bereits heute übernehmen wir als zivilgesellschaftliche Fachorganisationen der Demokratieentwicklung Verantwortung bei gesellschaftlich wichtigen Aufgaben: in der Arbeit gegen Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus und andere Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit; in der Stärkung und Mitsprache von durch Gewalt Betroffenen; und durch die prozessorientierte, konstruktive Bearbeitung gesellschaftlicher Konflikte.

→ Weiterlesen

 

Ohne Frieden ist Entwicklungsarbeit unmöglich

Die Mission am Nil International ist eine der vier «Faith based»-Mitgliedorganisationen von Unité, die für ihre Programme der Personellen Entwicklungszusammenarbeit einen Programmbeitrag der DEZA erhalten. Sie setzt sich dafür ein, die Lebensbedingungen benachteiligter Menschen in Ländern entlang des Nils nachhaltig zu verbessern.

→ Weiterlesen

 

Journalist*innen können Frieden - Schluss mit dem Mauerblümchen-Dasein des Friedensjournalismus

Im Oktober haben die beiden Journalist*innen Maria Ressa und Dimitri Muratov den Friedensnobelpreis bekommen, weil sie sich für Meinungsfreiheit, Demokratie und dauerhaften Frieden eingesetzt haben. Für uns, FriEnt, ein Anlass, um die Rolle von Medien in der Friedensförderung zu beleuchten. Wie können sie bei der Konflikttransformation konstruktiv mitwirken? Was ist konfliktsensibler Journalismus und kann er die Friedensförderung unterstützen?

→ Weiterlesen

 
 

Tipps & Termine

Virtuelles Forum cinfo (11.–12. November 2021, online) - Rund ums Arbeitsfeld und die Laufbahnmöglichkeiten in der internationalen Zusammenarbeit

Beim Forum cinfo dreht sich alles um die Arbeit in der internationalen Zusammenarbeit – die berufliche Weiterentwicklung sowie die Laufbahnmöglichkeiten in diesem Arbeitsfeld. Das Forum führt Arbeitgebende und Bildungsorganisationen mit Fachpersonen sowie Newcomern im Sektor zusammen – und ist somit der einzige Event in der Schweiz, der dies ermöglicht.

→ Mehr Infos

 

26.11.2021, 10-17 Uhr: online Fortbildung "Kolonialismus und Rassismus"

Diese Fortbildung von Bildung trifft Entwicklung NRW richtet sich an Bildungsreferent*innen, Lehrer*innen und Multiplikator*innen in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit. Referent*innen des Infobüro Nicaragua stellen die Arbeit mit dem Werkheft „Kolonialismus und Rassismus“ aus der Reihe „Fokuscafé Lateinamerika“ vor.

→ Mehr Infos

 
 
Kannst du ventolin rezeptfrei kaufen Cipro über den ladentisch kaufen Viagra zu verkaufen Wie viel kostet generisches cipro Kaufen sie generisches zithromax Cipro online kaufen Zithromax best buy Niedrigster preis kamagra Bester ort um cialis online zu kaufen Kann man kamagra over the counter deutschland kaufen