News

Neuer Ausbildungskurs startet am 17. August 2020 - Anmeldungen sind bis zum 1. Juli 2020 möglich

mehr

„International ziemlich einzigartig“

mehr

Wir möchten Sie aber vor allem auf unser frisch erschienes Dossier „Auf den Menschen kommt es an!“ hinweisen. Das Dossier ist als Beilage zur Ausgabe...

mehr

Mit der vom AKLHÜ e.V. durchgeführten 15. statistischen Erhebung zu internationalen Freiwilligen in Deutschland (INCOMING) und Freiwilligen in...

mehr

Während einer Veranstaltung von IJAB und JUGEND für Europa am 16. und 17. Januar 2020 in Bonn versuchten 40 Expertinnen und Experten darauf Antworten...

mehr

Termine

03.10.2019 - 01.03.2020
Konflikte als Chance – Gelingende Beziehungen gestalten.

Konflikte entstehen überall da, wo Menschen zusammenkommen. Die Chance auf eine positive und wertschätzende Begegnung liegt darin, sich mit diesen Konflikten auseinanderzusetzen. Wenn Sie Konflikte als Chance begreifen wollen und Stärkung suchen für Konflikte im privaten und beruflichen Bereich, dann bietet Ihnen diese Fortbildung hierzu die Möglichkeit.

mehr
06.03.2020 - 08.03.2020 17:00 Uhr - 13:00 Uhr
Wege der Versöhnung

mehr
13.03.2020 - 14.03.2020
Engagement unterstützen - Förderung der entwicklungspolitischen Arbeit gemeinnütziger Organisationen - Köln

Das entwicklungspolitische Engagement von gemeinnützigen Initiativen, Vereinen und Stiftungen ist vielfältig: Sie sind sowohl in der Auslandsarbeit als auch in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit in Deutschland aktiv und setzen sich für globale Gerechtigkeit ein. Häufig reichen jedoch die finanziellen Mittel nicht aus, um Vorhaben umzusetzen.

mehr
15.03.2020 - 18.03.2020
Der European Green Deal - Der große Wurf zur raschen Transformation?

Ursula von der Leyens angekündigter „Green Deal“ soll den Plan für einen tiefgreifenden gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel enthalten, durch den die EU bis 2050 klimaneutral werden soll.

mehr
22.03.2020 - 25.03.2020
Entwicklungspolitik heute: Woher wissen, was wirkt?

Bekämpfung der Armut, Wahrung des Friedens, Förderung von Demokratie und Menschenrechten, der Erhalt der Umwelt… All dies sind Ziele der Entwicklungszusammenarbeit (EZ).

mehr

Stellenmarkt

Der Stellenmarkt wendet sich an Menschen, die sich für eine begrenzte Zeit im Ausland (insbesondere in Entwicklungsländern) sozial engagieren wollen.

Zwei Männer arbeiten im Gras
©Keppler/Christliche Fachkräfte International e.V.

Fachliche Kompetenz

Der Stellenmarkt Fachkräfte richtet sich ausschließlich an Menschen mit einer abgeschlossenen Ausbildung und Berufserfahrung. Er enthält Angebote von Akteuren der Entwicklungszusammenarbeit, die Fachkräfte in verschiedene Projekte und Programme vermitteln.

Junge Frau hilft älterer Dame
©ICJA

Lernen und Begegnen

Der Stellenmarkt Freiwillige enthält Angebote für Menschen jeden Alters, die im Rahmen internationaler Freiwilligendienste im Ausland mitarbeiten möchten (z.B. in ökologischen, sozialen oder kulturellen Projekten). Eine abgeschlossene Ausbildung ist nicht unbedingt erforderlich.

Mitglieder

Zu den Mitgliedern des AKLHÜ e.V. zählen u.a. staatlich anerkannte Entwicklungsdienste, internationale Freiwilligendienste, sowie Organisationen aus dem Bereich der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit.
Mehr erfahren

Mediathek

Das Informationsangebot im Internet wächst stetig. Wir haben für Sie aus der Fülle der Publikationen und Websites Wissenswertes zusammengetragen. In der Mediathek finden Sie die Broschüren des AKLHÜ, als auch die externe Publikationen im PDF-Format.
Mehr erfahren

LHÜ-Info

Hier geht es zu unserem monatlichen, kostenfreien Newsletter "LHÜ-Info" mit aktuellen Meldungen und Fakten rund um Entwicklungs- und internationale Freiwilligendienste.
Mehr erfahren