News

3,13 Millionen Euro konnten Institutionen der Zivilgesellschaft zur Verfügung gestellt werden

mehr

30 Jahre nach Verabschiedung der UN-Kinderrechtskonvention am 20. November 1989 hat sich die Situation der Kinder weltweit an vielen Stellen...

mehr

Die Arbeitsgemeinschaft der Entwicklungshilfe (AGEH) feiert 60-jähriges Jubiläum

mehr

Ehrenamtliche Ausbildungshelfer treffen sich in Bonn

mehr

Vierter Bericht zum Thema „Deutschland und die globale Nachhaltigkeitsagenda“ von VENRO veröffentlicht

mehr

Termine

03.10.2019 - 01.03.2020
Konflikte als Chance – Gelingende Beziehungen gestalten.

Konflikte entstehen überall da, wo Menschen zusammenkommen. Die Chance auf eine positive und wertschätzende Begegnung liegt darin, sich mit diesen Konflikten auseinanderzusetzen. Wenn Sie Konflikte als Chance begreifen wollen und Stärkung suchen für Konflikte im privaten und beruflichen Bereich, dann bietet Ihnen diese Fortbildung hierzu die Möglichkeit.

mehr
20.11.2019 - 29.11.2019
SLE TRAINING: "Greener Cities“ for Sustainable Development in the Urban Century

Humanity is becoming an increasingly urban species. At the same time cities are currently playing a crucial role in why and how we are fundamentally altering the Earth System. Cities are home to problems and opportunities for a more sustainable global development in the „urban century“. On the one hand, rapid urbanization, unmanaged expansion, GHG emissions, pollution, and ecosystem degradation through urban activities are taking their toll on humans and the environment. On the other hand, cities are the centers of economic growth, innovation, employment, education and prosperity. The idea of “greener cities”, and transformation of cities into them, is necessary for a more sustainable development of humanity. This requires a timely implementation of innovative ideas, measures, and instruments for environmentally sound urban development on the ground. This course is an interdisciplinary introduction to how cities function as barriers and solutions to a more sustainable development in the „urban century“. The focus is more on the „bigger“ picture than on „hard practice“ on the planning level.

mehr
22.11.2019 - 24.11.2019 17:30 Uhr - 13:30 Uhr
Internationale Politik als Berufung!

Berufliche Perspektiven auf internationaler Ebene - Seminar für Studierende

mehr
06.12.2019 - 08.12.2019 18:00 Uhr - 15:00 Uhr
Shrinking Spaces - Europas Zivilgesellschaft unter Druck

In Sonntagsreden wird gerne parteiübergreifend betont, eine lebendige Zivilgesellschaft sei das Fundament einer starken pluralen Demokratie. Doch wie steht es wirklich um die Zivilgesellschaft in Europa?

mehr

Stellenmarkt

Der Stellenmarkt wendet sich an Menschen, die sich für eine begrenzte Zeit im Ausland (insbesondere in Entwicklungsländern) sozial engagieren wollen.

Zwei Männer arbeiten im Gras
©Keppler/Christliche Fachkräfte International e.V.

Fachliche Kompetenz

Der Stellenmarkt Fachkräfte richtet sich ausschließlich an Menschen mit einer abgeschlossenen Ausbildung und Berufserfahrung. Er enthält Angebote von Akteuren der Entwicklungszusammenarbeit, die Fachkräfte in verschiedene Projekte und Programme vermitteln.

Junge Frau hilft älterer Dame
©ICJA

Lernen und Begegnen

Der Stellenmarkt Freiwillige enthält Angebote für Menschen jeden Alters, die im Rahmen internationaler Freiwilligendienste im Ausland mitarbeiten möchten (z.B. in ökologischen, sozialen oder kulturellen Projekten). Eine abgeschlossene Ausbildung ist nicht unbedingt erforderlich.

Mitglieder

Zu den Mitgliedern des AKLHÜ e.V. zählen u.a. staatlich anerkannte Entwicklungsdienste, internationale Freiwilligendienste, sowie Organisationen aus dem Bereich der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit.
Mehr erfahren

Mediathek

Das Informationsangebot im Internet wächst stetig. Wir haben für Sie aus der Fülle der Publikationen und Websites Wissenswertes zusammengetragen. In der Mediathek finden Sie die Broschüren des AKLHÜ, als auch die externe Publikationen im PDF-Format.
Mehr erfahren

LHÜ-Info

Hier geht es zu unserem monatlichen, kostenfreien Newsletter "LHÜ-Info" mit aktuellen Meldungen und Fakten rund um Entwicklungs- und internationale Freiwilligendienste.
Mehr erfahren