News

Tshiamo Petersen und Stefan Schneider bestreiten gemeinsam den ersten EIRENE-Podcast. Im Glutofen ihrer Büros hangeln sie sich von heiteren zu ernsten...

mehr

Musik ist eine Sprache, die in Brasilien jede*r versteht. Mit dem Video „Schützt euch!“ betreiben Jugendliche einer Favela in Recife singend und...

mehr

Seitdem sich die internationale Medienlandschaft nicht zuletzt durch die Digitalisierung stark verändert hat und Internetnutzende weltweit die...

mehr

Reisewarnungen, Masken tragen oder Abstand halten erschweren den internationalen Austausch. Aber die Entwicklung in vielen Ländern macht es möglich,...

mehr

Alle, die mehr als ein Jahrzehnt im Dienst des interkulturellen Austauschs sind, sowohl mit dem Freiwilligendienst weltweit als auch mit anderen...

mehr

Termine

23.09.2020 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Tsunami or water on a mill? Digital change in the non-profit sector

Online seminar

mehr
28.09.2020 - 02.10.2020 09:30 Uhr - 13:00 Uhr
ONLINE SLE TRAINING Conflict Management and Conflict Transformation

Conflict management and conflict transformation are core issues of development work. This training course gives a sound understanding of the phenomenon of conflict, which we will explore on the personal and interpersonal level, as well as on the level of large groups and societies.

mehr
01.10.2020 - 28.02.2021
Konflikte als Chance - Fortbildung in gewaltfreier Konfliktkultur

4-moduliger Grundkurs mit insgesamt 14 Tagen (Oktober und November 2020, Januar und Februar 2021).

mehr
15.10.2020 - 18.10.2020 17:00 Uhr - 14:00 Uhr
„Religion – Macht – Frieden“: Religionen als Friedensstifter*innen?

Friedensethik/-theologie vor den Herausforderungen aktueller Friedenspolitik

mehr
16.10.2020 - 17.10.2020 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Engagement unterstützen - Förderung der entwicklungspolitischen Arbeit gemeinnütziger Organisationen - Stuttgart/Esslingen

Die Fachstelle für entwicklungspolitische Beratung und Vernetzung, Mitmachzentrale (MMZ) von Engagement Global bietet am 16. und 17. Oktober 2020 in Esslingen das Seminar „Engagement unterstützen – Förderung der entwicklungspolitischen Arbeit gemeinnütziger Organisationen“ als Präsenzveranstaltung an. Solltet es zum jeweiligen Zeitpunkt doch nicht vor Ort stattfinden können, wird die MMZ auf Web-Formate ausweichen.“

mehr

Stellenmarkt

Der Stellenmarkt wendet sich an Menschen, die sich für eine begrenzte Zeit im Ausland (insbesondere in Entwicklungsländern) sozial engagieren wollen.

Zwei Männer arbeiten im Gras
©Keppler/Christliche Fachkräfte International e.V.

Fachliche Kompetenz

Der Stellenmarkt Fachkräfte richtet sich ausschließlich an Menschen mit einer abgeschlossenen Ausbildung und Berufserfahrung. Er enthält Angebote von Akteuren der Entwicklungszusammenarbeit, die Fachkräfte in verschiedene Projekte und Programme vermitteln.

Junge Frau hilft älterer Dame
©ICJA

Lernen und Begegnen

Der Stellenmarkt Freiwillige enthält Angebote für Menschen jeden Alters, die im Rahmen internationaler Freiwilligendienste im Ausland mitarbeiten möchten (z.B. in ökologischen, sozialen oder kulturellen Projekten). Eine abgeschlossene Ausbildung ist nicht unbedingt erforderlich.

Mitglieder

Zu den Mitgliedern des AKLHÜ e.V. zählen u.a. staatlich anerkannte Entwicklungsdienste, internationale Freiwilligendienste, sowie Organisationen aus dem Bereich der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit.
Mehr erfahren

Mediathek

Das Informationsangebot im Internet wächst stetig. Wir haben für Sie aus der Fülle der Publikationen und Websites Wissenswertes zusammengetragen. In der Mediathek finden Sie die Broschüren des AKLHÜ, als auch die externe Publikationen im PDF-Format.
Mehr erfahren

LHÜ-Info

Hier geht es zu unserem monatlichen, kostenfreien Newsletter "LHÜ-Info" mit aktuellen Meldungen und Fakten rund um Entwicklungs- und internationale Freiwilligendienste.
Mehr erfahren