Stellenmarkt für Fachkräfte in der Entwicklungszusammenarbeit

Teilen

Stellentitel

Arzt oder Facharzt (w/m/d) für den Ausbau von Medizinstudium und Kooperationen in Papua-Neuguinea

Stellenbeschreibung

Der Hintergrund

Es gibt insgesamt zwei Universitäten in ganz Papua-Neuguinea, die ein Medizinstudium anbieten (in Port Moresby und Madang). Es gibt kein medizinisches Fachpersonal für den Ausbildungsbereich und die klinische Arbeit.

Vor diesem Hintergrund sucht Brot für die Welt eine*n kompetente*n und engagierte*n Fachärztin/Facharzt zum Ausbau des Medizinstudiums sowie der medizinischen Versorgung. Dienstgeber ist die Divine Word University (DWU) in Madang, die eng mit den regionalen Krankenhäusern in Modilon und Alexishafen zusammenarbeitet.

Die Aufgaben

Sie unterstützen die DWU, in dem Sie an der Lehre und Forschung mitwirken und Kooperationen mit medizinischen Einrichtungen in Modilon und Alexishafen unterstützen, indem Sie zum Beispiel Famulant*innen betreuen.

Im Detail handelt es sich um folgende Tätigkeitsfelder:

  • Medizinstudierende im 3. und 4. Jahr zu lehren 
  • Durchführung und Weiterentwicklung von Tutorien
  • Coaching und Fortbildung von Kolleg*innen an der DWU sowie am Krankenhaus
  • Begleitung für und fachliche Beratung von Studierenden zu Forschungsvorhaben
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Curriculums
  • Medizinische Versorgung von Patient*innen (einschließlich Durchführung von Operationen)

Ihr Profil

  • Vorausgesetzt wird der Abschluss als Doktor der Medizin oder Facharzt/Fachärztin
  • Sie verfügen über fundierte Berufserfahrung
  • Ihr Englisch ist in Wort und Schrift verhandlungssicher
  • Vorausgesetzt wird Ihre hohe Motivation, sich die Landessprache anzueignen 

Bitte beachten Sie, dass die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der Europäischen Union oder der Schweiz eine formelle Voraussetzung ist.

Die Leistungen von Brot für die Welt und Dienste in Übersee

Brot für die Welt bietet den Rahmen, in dem die von Dienste in Übersee vermittelten Fachkräfte ihr Wissen und ihre Fähigkeiten mit Menschen in einem anderen Kulturkreis teilen können. Das solidarische Miteinander, das voneinander Lernen und der interkulturelle Austausch werden ermöglicht durch:

  • Individuelle Vorbereitung (ca. 3 Monate in Deutschland und Europa)
  • Dreijahresvertrag mit Leistungen nach dem deutschen Entwicklungshelfergesetz (EhfG)
  • Supervision

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (im Europass-CV + Anschreiben)
mit Angabe der Bearbeitungsnr. PNG1900200
an Anne Ndiaye anne.ndiaye@due.org
Tel. +49-30-65211-1326 

Wichtiger Hinweis

Aufgrund der aktuellen weltweiten Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie lassen sich derzeit keine endgültigen Termine für Auswahl und Ausreise festlegen.
Dennoch freuen wir uns über Ihre Bewerbung und suchen individuell mit Ihnen nach den aktuell besten Einsatzmöglichkeiten.

Dienste in Übersee gGmbH
Caroline-Michaelis-Str. 1
D-10115 Berlin

Dienste in Übersee gGmbH ist eine 100%ige Tochter des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung e.V. mit der Marke Brot für die Welt

Land

Papua-Neuguinea

Fachgebiet

Gesundheit/Soziale Sicherung, Humanitäre Hilfe

Anbieter

Brot für die Welt - Dienste in Übersee gGmbH (Brot für die Welt - Dienste in Übersee)

Brot für die Welt ist als weltweit tätiges Entwicklungswerk der evangelischen Kirchen in Deutschland in mehr als 90 Ländern rund um den Globus aktiv. Zentral ist die Förderung von Projekten in den Ländern des Südens, um arme und ausgegrenzte Menschen zu befähigen, aus eigener Kraft ihre Lebenssituation zu verbessern. Dabei arbeitet Brot für die Welt eng mit lokalen, oft kirchlichen Partnerorganisationen zusammen. Auf Anforderung unterstützt Dien…[mehr]