Stellenmarkt Fachkräfte

Teilen

Stellentitel

Berater (m/w/d) für Monitoring und Öffentlichkeitsarbeit

Stellenbeschreibung


Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

Tätigkeitsbereich

Sieben Jahre nach der Revolution steht Tunesien vor großen sozialen und wirtschaftlichen Herausforderungen. Die wirtschaftliche Entwicklung hat seit 2012 signifikant an Dynamik verloren und die Arbeitslosenquote liegt mit über 15% weiterhin sehr hoch. Die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen bleibt in vielen Sektoren und Landesteilen gering und die Beschäftigungsperspektiven, insbesondere in ländlichen Regionen, sind sehr beschränkt. Der Mangel an Perspektiven für junge Tunesierinnen und Tunesier gilt als eine der Hauptursachen für soziale Spannungen in Tunesien. Ziel ist es, die Beschäftigungsperspektiven, insbesondere für Jugendliche, in ausgewählten Regionen und Sektoren zu verbessern und neue Einkommensmöglichkeiten, u.a. auch für Rückkehrer/innen, zu schaffen.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung eines angepassten Monitoringsystems für das Projekt
  • Beratung und Unterstützung der Kollegen/innen bei der Sammlung von Wirkungsdaten
  • Regelmäßige Pflege des Monitoringsystems und Aufbereitung der Daten entsprechend der Bedarfe des Auftraggebers und anderer Adressaten
  • Koordinierung und Qualitätsprüfung des Berichtswesens des Projekts, aufbauend auf den erzielten Wirkungen
  • Entwicklung und Verbreitung von übergreifenden Kommunikationsprodukten (z.B. Kurzfilme, Facebookposts, Radiobeiträge)
  • Unterstützung der Kollegen/innen bei der Entwicklung von spezifischen Kommunikationsprodukten insbesondere bei öffentlichkeitswirksamen Ereignissen

Ihr Profil

  • Studienabschluss in Medien-, Kommunikations-, International Development oder einem anderen relevanten Studiengang
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Methoden des wirkungsorientierten Monitorings in Projekten der Entwicklungszusammenarbeit
  • Erfahrungen in der Erstellung von Kommunikationsmaterialien sowie in der Planung, Gestaltung und Umsetzung von Marketingkampagnen
  • Kenntnisse der modernen Medien und IT-Tools
  • Fachkenntnisse zum Thema Beschäftigungsförderung wünschenswert
  • Berufserfahrungen im Ausland von Vorteil
  • Fähigkeit, Informationen für unterschiedliche Zielgruppen aufzubereiten und komplexe Zusammenhänge einfach und verständlich darzustellen
  • Kreativität und schnelle Auffassungsgabe für komplexe Zusammenhänge
  • Hohe Vernetzungsfähigkeit sowie interkulturelle Kompetenzen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Französischkenntnisse zwingend erforderlich, Englischkenntnisse wünschenswert

Standortinformationen

Tunesien ist ein Familienstandort. Internationale Schulen und eine gute medizinische Versorgung sind vorhanden.

Die Sicherheitslage erfordert eine erhöhte Wachsamkeit. Es gelten vor Ort besondere Vorsorgemaßnahmen für GIZ-Mitarbeiter/innen. Den Vorgaben zu Sicherheitsmaßnahmen der GIZ ist zu jeder Zeit Folge zu leisten. Bitte informieren Sie sich grundsätzlich auch über landesspezifische Hinweise des Auswärtigen Amts.

Die Feinstaubbelastung am Einsatzort überschreitet den in Europa zulässigen Grenzwert um ein Vielfaches. Im Rahmen des Auswahlverfahrens und im Zuge der Einstellungsuntersuchung werden Sie über geeignete Schutz- und Verhaltensmaßnahmen informiert.

Hinweise

Eine Verlängerung des Projektes ist geplant.

Die Bereitschaft zu Dienstreisen im Land setzten wir voraus.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Nach Bestätigung der erfolgreich erstellten Bewerbung bitten wir Sie, Ihren Spam / Junk Ordner regelmäßig zu überprüfen, da E-Mails unseres eRecruiting-Systems von manchen Providern als Spam eingestuft werden.

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Über uns

Wir ermöglichen Perspektiven. Für Menschen und mit Menschen. Unser Auftrag ist international und unsere Arbeitsatmosphäre multikulturell. Wir sind überzeugte Dienstleister und Profis aus Leidenschaft. Auch da, wo es schwierig ist. Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung ist uns ein Anliegen. Ob es die täglichen Herausforderungen in einem unserer rund 130 Partnerländer sind oder die vielfältigen Gestaltungsspielräume in Ihrer Arbeit – es gibt viele Gründe, unser motiviertes Team zu verstärken.

Kontakt & Bewerbung
Kundenportal der Abteilung Rekrutierung und Folgeeinsatz
+49 (0) 6196 79 3200

Website des Anbieters und Bewerbung

Land

Tunesien

Fachgebiet

Sonstige Fachgebiete

Anbieter

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Umfassendes Know-how für nachhaltige Entwicklung Eine ausgewiesene Regionalexpertise, hohe Fachkompetenz und praxiserprobtes Managementwissen bilden das Rückgrat der Leistungen der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH. Als Bundesunternehmen unterstützen wir die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen; weltweit aktiv sind wir außerdem…[mehr]