Stellenmarkt Fachkräfte

Teilen

Stellentitel

Berater (m/w/d) Hochschulbildung

Stellenbeschreibung


Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

Tätigkeitsbereich

Bildung ist einer der Schlüsselbereiche der deutschen Entwicklungspolitik. Durch die Überwindung von Bildungsarmut in den Partnerländern wird entscheidend zur Erreichung der Sustainable Development Goals (SDG) beigetragen. Eine gut ausgebildete Bevölkerung ist Grundvoraussetzung für Armutsbekämpfung, nachhaltiges Wirtschaftswachstum, gesellschaftliche Entwicklung, gute Regierungsführung, Demokratieverständnis und zivilgesellschaftliches Engagement. Zugleich ist Bildung ein Menschenrecht und ermöglicht jedem Einzelnen, seine soziale, kulturelle, politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Situation zu verbessern. Das Sektorvorhaben „Sektorberatung Bildung" (SV Bildung) der GIZ berät das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) zu Fragen der internationalen Bildungszusammenarbeit auf allen Ebenen der deutschen und internationalen Entwicklungspolitik. Schwerpunkte der Beratung sind die erweiterte Grundbildung und Hochschulbildung.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Beratung des BMZ zu Entwicklungen, Positionen und Ansätzen der Hochschulbildung und Wissenschaft in der internationalen Zusammenarbeit
  • Thematische Schwerpunkte sind u.a. chancengerechter Zugang, Qualität und Relevanz in Hochschulbildung und Wissenschaft, beschäftigungswirksame Hochschulbildung, entwicklungsorientierte Forschung, Digitalisierung mit regionalem Fokus Afrika
  • Fachliche, organisations- und prozessbezogene Unterstützung des BMZ in der Zusammenarbeit mit relevanten Partnern im tertiären Bildungsbereich (u.a. DAAD, Alexander von Humboldt-Stiftung)
  • Oft zeitkritische fachliche Zulieferung (Textbausteine, Kommentierungen, Stellungnahmen) zu komplexen Sachverhalten im Bereich der Hochschulbildung und Wissenschaftsförderung
  • Mitwirkung bei strategischen Planungen im Bereich Hochschulbildung und Wissenschaftsförderung
  • Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen im Auftrag des BMZ
  • Wissensmanagement zu den relevanten Aufgabenfeldern

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss in Erziehungs-, Sozial-, Politikwissenschaften, internationalen Beziehungen oder Entwicklungspolitik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit und im nationalen und/oder internationalen Bildungssektor, idealerweise im tertiären Bereich in Afrika
  • Erfahrung in der Hochschulbildung und Wissenschaft in und mit Afrika
  • Kenntnisse der aktuellen entwicklungspolitischen und wissenschaftlichen Diskussion über den Bildungsbereich hinaus
  • Kooperationserfahrungen mit relevanten Partnern des BMZ und Kenntnisse der Instrumente zur Förderung von Bildung in der internationalen Zusammenarbeit, idealerweise mit besonderem Schwerpunkt auf Afrika
  • Hohe Fach- und Beratungskompetenz sowie ausgeprägte interkulturelle Kompetenzen
  • Erfahrung im Verfassen von politischen Texten und in der allgemein verständlichen Darstellung komplexer Sachverhalte, auch unter sehr kurzen Fristen 
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse zwingend erforderlich, Französischkenntnisse von Vorteil

Standortinformationen

Hinweise

Die Position kann in Vollzeit oder auch in Teilzeit (80%) besetzt werden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Nach Bestätigung der erfolgreich erstellten Bewerbung bitten wir Sie, Ihren Spam / Junk Ordner regelmäßig zu überprüfen, da E-Mails unseres eRecruiting-Systems von manchen Providern als Spam eingestuft werden.

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Hier können Sie sich einen Überblick zu unseren Leistungspaketen verschaffen.

Über uns

Wir ermöglichen Perspektiven. Für Menschen und mit Menschen. Unser Auftrag ist international und unsere Arbeitsatmosphäre multikulturell. Wir sind überzeugte Dienstleister und Profis aus Leidenschaft. Auch da, wo es schwierig ist. Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung ist uns ein Anliegen. Ob es die täglichen Herausforderungen in einem unserer rund 130 Partnerländer sind oder die vielfältigen Gestaltungsspielräume in Ihrer Arbeit – es gibt viele Gründe, unser motiviertes Team zu verstärken.

Kontakt & Bewerbung
Kundenportal der Abteilung Rekrutierung und Folgeeinsatz
+49 (0) 6196 79 4567

Website des Anbieters und Bewerbung

Land

Deutschland

Fachgebiet

Bildung/Berufsbildung, Gesundheit/Soziale Sicherung

Anbieter

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Umfassendes Know-how für nachhaltige Entwicklung Eine ausgewiesene Regionalexpertise, hohe Fachkompetenz und praxiserprobtes Managementwissen bilden das Rückgrat der Leistungen der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH. Als Bundesunternehmen unterstützen wir die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen; weltweit aktiv sind wir außerdem…[mehr]