Stellenmarkt Fachkräfte

Teilen

Stellentitel

Berater (m/w/d) "Psychosoziale Unterstützung für syrische/irakische Flüchtlinge und Binnenvertriebene"

Stellenbeschreibung


Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

Tätigkeitsbereich

Das Regionalvorhaben „Psychosoziale Unterstützung syrischer, irakischer Flüchtlinge und Binnenvertriebener“ umfasst die Länder Jordanien, Türkei, Irak, Libanon und Syrien. Viele der Schutzsuchenden haben neben Flucht und Vertreibung auch körperliche Gewalt, Kriegshandlungen, den Verlust von Angehörigen und andere Menschenrechtsverletzungen erfahren, die sich stark auf das psychische und soziale Wohlbefinden auswirken. Für diie Verarbeitung dieser Ereignisse sind in den Aufnahmestaaten zu wenig finanzielle und fachliche Ressourcen vorhanden. Um die psychosoziale Unterstützung für Geflüchtete in der Region zu verbessern, fördert das Vorhaben Synergieeffekte und Kooperationen zwischen staatlichen und zivilgesellschaftlichen Akteuren.

Ihre Aufgaben

  • Beratung von Vorhaben der EZ zur psychosozialen Unterstützung von Menschen, die sexualisierte und andere Formen von Gewalt erfahren haben
  • Aufbau und Pflege von MHPSS-Netzwerken (Mental Health & Psychosocial Support Network) im Nahen Osten
  • Fachliche Beratung von staatlichen und nicht-staatlichen Partnern bei Umsetzung von MHPSS-Maßnahmen und bei der querschnittlichen Verankerung von MHPSS in anderen EZ-Sektoren
  • Repräsentation des Projekts gegenüber Akteuren der EZ und Internationale Zusammanerbeit (IZ) in Europa
  • Fachliche Aufbereitung, Systematisierung und Auswertung von MHPSS-Ansätzen, Instrumenten und Materialien
  • Vorbereitung von Fachveranstaltungen
  • Unterstüzung bei der Implementierung des Projekts in Deutschland sowie im Nahen Osten 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie, vorzugsweise mit psychotherapeutischer Ausbildung  
  • Mehrjährige Berufserfahrung in psychosozialer Arbeit, mit Fokus auf Zielgruppen, die Gewalt erfahren haben
  • Erfahrung in traumasensibler Fort- und Weiterbildung von MHPSS-Personal, vorzugsweise im Nahen Osten
  • Ausgeprägte Beratungskompetenz in komplexen Zusammenhängen mit unterschiedlichen Interessenslagen 
  • Erfahrung in der Flüchtlingsarbeit sowie in Projekten zur Prävention, Intervention und Rehabilitation von Überlebenden geschlechterbasierter Gewalt im Kriegskontext
  • Arbeitserfahrung im Nahen Osten
  • Ausgeprägte Team- und Koordinationsfähigkeit sowie selbstreflektiertes Agieren in Spannungsfeldern
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse, Arabischkenntnisse sind von Vorteil

Hinweise

Häufige Geschäftsreisen in den Nahen Osten v.a. in den Libanon sind vorgesehen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Nach Bestätigung der erfolgreich erstellten Bewerbung bitten wir Sie, Ihren Spam / Junk Ordner regelmäßig zu überprüfen, da E-Mails unseres eRecruiting-Systems von manchen Providern als Spam eingestuft werden.

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Hier können Sie sich einen Überblick zu unseren Leistungspaketen verschaffen.

Über uns

Wir ermöglichen Perspektiven. Für Menschen und mit Menschen. Unser Auftrag ist international und unsere Arbeitsatmosphäre multikulturell. Wir sind überzeugte Dienstleister und Profis aus Leidenschaft. Auch da, wo es schwierig ist. Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung ist uns ein Anliegen. Ob es die täglichen Herausforderungen in einem unserer rund 130 Partnerländer sind oder die vielfältigen Gestaltungsspielräume in Ihrer Arbeit – es gibt viele Gründe, unser motiviertes Team zu verstärken.

Kontakt & Bewerbung
Kundenportal der Abteilung Rekrutierung und Folgeeinsatz
+49 6196 79 3200

Website des Anbieters und Bewerbung

Land

Deutschland

Fachgebiet

Friedensentwicklung/Krisenprävention, Humanitäre Hilfe

Anbieter

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Umfassendes Know-how für nachhaltige Entwicklung Eine ausgewiesene Regionalexpertise, hohe Fachkompetenz und praxiserprobtes Managementwissen bilden das Rückgrat der Leistungen der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH. Als Bundesunternehmen unterstützen wir die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen; weltweit aktiv sind wir außerdem…[mehr]