Stellenmarkt Fachkräfte

Teilen

Stellentitel

Entwicklungshelfer als Berater (m/w) Ghana Insurance College

Stellenbeschreibung


Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

Mit der Entsendung von qualifizierten Fachkräften als Entwicklungshelferinnen und Entwicklungshelfer leistet die GIZ einen Beitrag zur dauerhaften Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen vor Ort.

Tätigkeitsbereich

Das Programm Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung in Ghana zielt u.a. darauf ab, den Zugang kleinster, kleiner und mittlerer Unternehmen (KKMU) sowie ökonomisch aktiver Niedrigeinkommenshaushalte zu innovativen und nachfrageorientierten Finanzdienstleistungen zu ermöglichen. Das Vorhaben verfolgt einen Multi-Akteursansatz und berät Aufsichtsinstitutionen sowie die relevanten Verbände und ausgewählten Finanzinstitutionen. Das Ghana Insurance College ist eine öffentlich-private Einrichtung, welche von der Versicherungsaufsichtsbehörde gemeinsam mit der Versicherungswirtschaft betrieben wird, um Aus- und Fortbildungsmaßnahmen für Mitarbeiter/innnen der Versicherungswirtschaft zur Verfügung zu stellen.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Umsetzung der Geschäftsplanung, bei der Diversifizierung und Erweiterung des Leistungsportfolios;
  • Management von Veränderungsprozessen sowie bei der Etablierung von internationalen Geschäftspartnerschaften unterstützen;
  • Verbesserung von e-learning Ansätzen des College

Ihr Profil

  • Versicherungsfachwirt/-betriebswirt oder akademischer Abschluss in Wirtschaftswissenschaften bzw. vergleichbaren Feld
  • Mehrjährige Beratungserfahrung im internationalen Kontext (Afrika-Erfahrung wünschenswert)
  • Langjährige Berufserfahrung im Versicherungsbereich
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich.

Standortinformationen

  • Wohnort
  • Klima
  • Gesundheitsversorgung
  • Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten
  • Erreichbarkeit
  • Kinder, Kleinkinder
  • Schulsituation und Schulgeld
  • Sicherheit

Hinweise

Der Entwicklungsdienst der GIZ freut sich über Bewerber/innen mit abgeschlossener Berufsausbildung und/oder abgeschlossenem Studium, die über mindestens eine zweijährige relevante Berufserfahrung verfügen. Sie besitzen darüber hinaus die deutsche Staatsbürgerschaft oder die Staatsangehörigkeit eines anderen EU-Mitgliedsstaates.  

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, sich online zu bewerben, so können Sie gerne die in der Stellenanzeige angegebene Person kontaktieren.

Über uns

Wir bieten Ihnen eine Mitarbeit in einer innovativen, weltweit tätigen entwicklungspolitischen Institution. Ihre Kompetenzen sind in einem interdisziplinären Team vor Ort gefragt. Sie beraten staatliche und zivilgesellschaftliche Organisationen auf lokaler beziehungsweise kommunaler Ebene. Der Entwicklungsdienst der GIZ bietet ein umfangreiches Leistungspaket. Dazu gehört unter anderem die gezielte fachliche und persönliche Vorbereitung. Grundlage für die Entsendung von Fachkräften im Entwicklungsdienst ist das Entwicklungshelfer-Gesetz.

Kontakt & Bewerbung
Kundenportal der Abteilung Rekrutierung und Folgeeinsatz
06196 79 3200

Website des Anbieters und Bewerbung

Land

Ghana

Fachgebiet

Wirtschafts-/Beschäftigungsförderung

Anbieter

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Umfassendes Know-how für nachhaltige Entwicklung Eine ausgewiesene Regionalexpertise, hohe Fachkompetenz und praxiserprobtes Managementwissen bilden das Rückgrat der Leistungen der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH. Als Bundesunternehmen unterstützen wir die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen; weltweit aktiv sind wir außerdem…[mehr]