Stellenmarkt Fachkräfte

Teilen

Stellentitel

Fachkraft (m/w/d) im Zivilen Friedensdienst (ZFD) zur Konflikttransformation und Versöhnung in der Bildungsarbeit mit Jugendlichen

Stellenbeschreibung


Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

Mit der Entsendung von qualifizierten Fachkräften als Entwicklungshelferinnen und Entwicklungshelfer leistet die GIZ einen Beitrag zur dauerhaften Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen vor Ort.

Tätigkeitsbereich

Der Zivile Friedensdienst (ZFD) ist ein Programm für Gewaltprävention und Friedensförderung in Krisen- und Konfliktregionen. Er setzt sich für eine Welt ein, in den Konflikt ohne Gewalt geregelt werden. Fachkräfte des ZFD unterstützen Menschen vor Ort langfristig in ihrem Engagement für Dialog, Menschenrechte und Frieden.

Die Fachkraft (m/w/d) für Bildungsarbeit berät die Organisation "Youth Resource Development Organization" in ihrer Curriculumentwicklung und inhaltlichen Ausrichtung. Bildungsformate, die zu einer lehrreichen Auseinandersetzung der Jugendlichen mit der gewaltsamen Vergangenheit Kambodschas beitragen, werden konzipiert. 

Ihre Aufgaben

  • Stärkung der Partnerorganisation in der Ausrichtung ihres Programms der Vergangenheitsbewältigung
  • Unterstützung der Partnerorganisation in ihrem Programm der Persönlichkeitsentwicklung von Jugendlichen: Gewaltfreie Kommunikation, kritisches Denken, Konflikttransformation u.a.
  • Unterstützung des Partners in Prozessen der Organisationsentwicklung
  • Qualifizierung von Trainern für ihren Coaching-Auftrag und Vermittlung von Methoden der zivilen Konfliktanalyse und -transformation

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialwissenschaftlichen
  • Erfahrung im Bereich Vergangenheitsbewältigung
  • Langjährige Erfahrung in prozessorientierter Beratung
  • Erfahrung in der Konzeption von Fortbildungen und Curriculumentwicklung für Erwachsene
  • Interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit und hervorragende Kommunikationsfähigkeit
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Standortinformationen

  • Arbeits- und Wohnort ist Phnom Penh
  • Phnom Penh verfügt über sehr gute Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten
  • Gute internationale Flugverbindungen
  • Die medizinische Versorgung ist ebenfalls gut. Darüber hinaus ist eine medizinische Weiterversorgung in Bangkok (1 Std. Flug) sehr gut und jederzeit möglich
  • Phnom Penh verfügt über mehrere internationale Schulen. Die GIZ übernimmt 92,5 % der Schulkosten. Siehe Link zu Leistungen
  • Das Klima ist ganzjährig tropisch feucht-warm
  • Sicherheit: die Sicherheitslage in Kambodscha ist relativ gut und ist als Dienstort für Familien mit Kindern und Kleinkinder geeignet.
    Kleinkriminalität ist vorhanden. Insbesondere können Frauen Opfer von Raubüberfällen werden.

Hinweise

Die Stelle erfordert die Bereitschaft zu Dienstreisen im Land.

Der Entwicklungsdienst der GIZ freut sich über Bewerber/innen mit abgeschlossener Berufsausbildung und/oder abgeschlossenem Studium, die über mindestens eine zweijährige relevante Berufserfahrung verfügen.

Sie besitzen darüber hinaus die deutsche Staatsbürgerschaft oder die Staatsangehörigkeit eines anderen EU-Mitgliedsstaates.  

Informationsplattform Fachkraft (m/w/d) im Zivilen Friedensdienst (ZFD)

Arbeiten als Entwicklungshelfer/in für die GIZ

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Nach Bestätigung der erfolgreich erstellten Bewerbung bitten wir Sie, Ihren Spam / Junk Ordner regelmäßig zu überprüfen, da E-Mails unseres eRecruiting-Systems von manchen Providern als Spam eingestuft werden.

Über uns

Wir bieten Ihnen eine Mitarbeit in einer innovativen, weltweit tätigen entwicklungspolitischen Institution. Ihre Kompetenzen sind in einem interdisziplinären Team vor Ort gefragt. Sie beraten staatliche und zivilgesellschaftliche Organisationen auf lokaler beziehungsweise kommunaler Ebene. Der Entwicklungsdienst der GIZ bietet ein umfangreiches Leistungspaket. Dazu gehört unter anderem die gezielte fachliche und persönliche Vorbereitung.

Grundlage für die Entsendung von Fachkräften im Entwicklungsdienst ist das Entwicklungshelfergesetz (EhfG).

Kontakt & Bewerbung
Kundenportal der Abteilung Rekrutierung und Folgeeinsatz
+49 6196/79-3200

Website des Anbieters und Bewerbung

Land

Kambodscha

Fachgebiet

Friedensentwicklung/Krisenprävention, Humanitäre Hilfe

Anbieter

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Umfassendes Know-how für nachhaltige Entwicklung Eine ausgewiesene Regionalexpertise, hohe Fachkompetenz und praxiserprobtes Managementwissen bilden das Rückgrat der Leistungen der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH. Als Bundesunternehmen unterstützen wir die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen; weltweit aktiv sind wir außerdem…[mehr]