Stellenmarkt für Fachkräfte in der Entwicklungszusammenarbeit

Teilen

Stellentitel

(Junior-)Berater*in Universal Health Coverage

Stellenbeschreibung


Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

Tätigkeitsbereich

Das Vorhaben Globale Gesundheit berät das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) zu verschiedenen Themen der Globalen Gesundheitspolitik wie Universal Health Coverage (UHC), die Eindämmung von Infektionskrankheiten, multilaterale Gesundheitsfonds und Initiativen, Gesundheitsdaten und digitale Gesundheit sowie die Aufarbeitung von Erfahrungen der deutschen Entwicklungszusammenarbeit im Gesundheitsbereich. Das Vorhaben steht dem Auftraggeber BMZ als Ressource für Expertise zum oben genannten Themenspektrum zur Verfügung und ist hierfür im Dialog mit Akteuren der deutschen und internationalen Entwicklungszusammenarbeit. Dadurch ergeben sich ein lebendiger Dialog und die Möglichkeit, die Politikgestaltung im Bereich der Globalen Gesundheit unmittelbar zu beraten. Die Position ist in der BMZ-Beratung zu UHC und Gesundheitssystemstärkung angesiedelt.

Ihre Aufgaben

  • Beratung des BMZ zu gesundheitspolitischen Themen inkl. zu Maßnahmen im Zuge der COVID-19 Pandemie
  • Erstellung von strategischen Analysen, Konzepten, Sachständen, Positionspapieren und Redebeiträgen für das BMZ in Deutsch und Englisch
  • Qualitätssicherung im Team von Zulieferungen für das BMZ
  • Inhaltliche Vorbereitung der BMZ-Teilnahme an Steuerungsgruppentreffen, Gremiensitzungen, Netzwerktreffen etc. sowie ggf. Begleitung zu diesen
  • Abstimmung von Strategien und Aktivitäten mit anderen Vorhaben innerhalb der GIZ, der KfW sowie mit anderen Gebern
  • Kooperationsmanagement zu Partnern des Vorhabens, insbesondere dem Bundesministerium für Gesundheit, der WHO, EU und Weltbank sowie innerhalb von Netzwerken
  • Unterstützung bei strategischen, planerischen und operationellen Fragen sowie beim Wirkungsmonitoring und Projektmanagement

Ihr Profil

  • Masterhochschulabschluss in Gesundheits-, Politik- oder Sozialwissenschaften, Entwicklungsökonomie oder einem anderen vergleichbaren Themenfeld
  • Sehr gute Kenntnisse in den für UHC relevanten Bereichen wie z.B. Gesundheitssystemstärkung, Gesundheitsfinanzierung, soziale Absicherung im Krankheitsfall, Gesundheitsfachkräfte etc. 
  • Arbeitserfahrung mit EU- oder UN-Organisationen sowie internationale Netzwerkarbeit
  • Einschlägige Erfahrung in der (Gesundheits-)Politikberatung des BMZ sowie Kenntnisse der globalen Gesundheitspolitik und ihrer Akteure
  • Expertise im Projekt-, Auftrags- und Finanzmanagement
  • Mehrjährige Arbeitserfahrung in einem Auslandsprojekt der GIZ oder anderen bi- oder multilateralen Organisationen mit Schwerpunkt soziale Sicherung oder Gesundheit
  • Erfahrung im Schreiben von prägnanten fachlichen und politischen Texten in Deutsch und Englisch sowie Kooperations- und Kommunikationsstärke
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse; gute Französisch- oder Spanischkenntnisse sind von Vorteil

Hinweise

Die GIZ ist weltweit tätig. Als GIZ-Mitarbeiter*in sind Sie international einsatzbereit und geben Ihr Know-how gerne weiter.

Der Arbeitsplatz ist für eine Besetzung in Vollzeit oder durch Teilzeitkräfte geeignet. Die Bereitschaft zu Dienstreisen wird vorausgesetzt.

Bei Modifikation der Aufgaben und des Anforderungsprofils kann diese Position auch als Juniorposition besetzt werden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Nach Bestätigung der erfolgreich erstellten Bewerbung bitten wir Sie, Ihren Spam / Junk Ordner regelmäßig zu überprüfen, da E-Mails unseres eRecruiting-Systems von manchen Providern als Spam eingestuft werden.

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Hier können Sie sich einen Überblick zu unseren Leistungspaketen verschaffen.

Über uns

Wir ermöglichen Perspektiven. Für Menschen und mit Menschen. Unser Auftrag ist international und unsere Arbeitsatmosphäre multikulturell. Wir sind überzeugte Dienstleister und Profis aus Leidenschaft. Auch da, wo es schwierig ist. Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung ist uns ein Anliegen. Ob es die täglichen Herausforderungen in einem unserer rund 130 Partnerländer sind oder die vielfältigen Gestaltungsspielräume in Ihrer Arbeit – es gibt viele Gründe, unser motiviertes Team zu verstärken.

Kontakt & Bewerbung
Kundenportal der Abteilung Rekrutierung und Folgeeinsatz
+49 6196 79 3200

Website des Anbieters und Bewerbung

Land

Deutschland

Fachgebiet

Anbieter

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Umfassendes Know-how für nachhaltige Entwicklung Eine ausgewiesene Regionalexpertise, hohe Fachkompetenz und praxiserprobtes Managementwissen bilden das Rückgrat der Leistungen der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH. Als Bundesunternehmen unterstützen wir die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen; weltweit aktiv sind wir außerdem in de…[mehr]