Einsatzmöglichkeiten Freiwillige

Teilen

Stellentitel

Straßenkinderprojekt in Bolivien

Stellenbeschreibung

Das „Proyecto Don Bosco Santa Cruz“ besteht aus insgesamt sieben verschiedenen Häusern. Diese haben jeweils eine andere Zielgruppe von Kindern und Jugendlichen. Vor allem Straßenkinder, aber auch Waisen oder Kinder die aus verschiedenen Umständen nicht bei ihrern Familien leben können, finden in einer der Einrichtungen Zuschlupf.

Als Don Bosco Volunteer wirst du vor allem im Hogar Don Bosco arbeiten. Dies ist ein Heim für Jungen zwischen 6 und 17 Jahren. Bis zu 200 Jungs haben hier Platz zum leben. Die meisten kommen aus schwierigen Familienverhältnissen in denen sie Gewalt, Vernachlässigung oder Missbrauch erfahren haben. Viele von ihnen sind ehemalige Straßenkinder. Im Heim erhalten die Kinder eine Schulbildung, Freizeitmöglichkeiten und psychologische Betreuung.

Die Arbeit als Freiwillige*r besteht darin, den Alltag mit den Kindern und Jugendlichen zu teilen. Vom Wecken am Morgen, über das gemeinsame Spielen in den Pausen, die gemeinsamen Mahlzeiten und die Vorbereitung zum Unterricht ist alles dabei. Am Wochenende ist das Programm freier und kann selbst mitgestaltet werden.

Für eine Ausreise im August/September 2020 kannst du dich bis zum 31.10.2019 bei uns bewerben.

Weitere Informationen zu unserem Freiwilligendienst findest du auf unserer Homepage:

https://www.donboscovolunteers.de/

 

Land

Bolivien

Dauer

4 - 12 Monate

Programmart

weltwärts

Einsatzgebiet

Bildung, Soziales

Anbieter

Don Bosco Volunteers (DBV)

Don Bosco Volunteers sind rund um die Welt als Freiwillige in Ländern Afrikas, Asiens, Osteuropa und Südamerika aktiv. Bei uns arbeiten Freiwillige mit Kindern am Rande der Gesellschaft, in Jugendzentren und Straßenkinderheimen. …[mehr]