Einsatzmöglichkeiten Freiwillige

Teilen

Stellentitel

Straßenkinderprojekt in Togo

Stellenbeschreibung

In Kara in Togo liegt das „Centre Don Bosco“. Dort befindet sich ein Ausbildungszentrum der Salesianer Don Boscos mit Berufsschule, Werkstätten, ein College mit Internat sowie drei Heime für Straßenkinder. Im ersten Heim werden Jungen untergebracht, die von der Straße aufgenommen werden und sich erst an das Leben im Heim gewöhnen müssen. Im zweiten Heim leben 45 Jungen zwischen acht und 20 Jahren, die alle zur Schule gehen. Im dritten Heim wohnen 22 Mädchen, die aus schwierigen Familienverhältnissen stammen. Ziel des Projektes ist die Reintegration der Kinder und Jugendlichen in ihre Familien.

Als Don Bosco Volunteer unterstützt du die Mitarbeiter*innen der Heime, bringst die Kinder in die Schule, hilfst bei der Essensausgabe, bei den Hausaufgaben und der Alltagsgestaltung der Kinder und Jugendlichen.

 

Für eine Ausreise im August/September 2020 kannst du dich bis zum 31.10.2019 bei uns bewerben.

Weitere Informationen zu unserem Freiwilligendienst findest du auf unserer Homepage:

https://www.donboscovolunteers.de/

Land

Togo

Dauer

4 - 12 Monate

Programmart

weltwärts

Einsatzgebiet

Bildung, Soziales

Anbieter

Don Bosco Volunteers (DBV)

Don Bosco Volunteers sind rund um die Welt als Freiwillige in Ländern Afrikas, Asiens, Osteuropa und Südamerika aktiv. Bei uns arbeiten Freiwillige mit Kindern am Rande der Gesellschaft, in Jugendzentren und Straßenkinderheimen. …[mehr]