Einsatzmöglichkeiten Freiwillige

Teilen

Stellentitel

weltwärts-Freiwilligendienst in Selbsthilfeorganisation

Stellenbeschreibung

Freiwillige werden je nach Eignung und Interesse eingesetzt, beispielsweise für die pädagogische Arbeit mit Kindern von
2- 11 Jahren. Zudem werden Kurse und Unterrichtsstunden mit Kindern durchgeführt (Handwerk, Spiel, Kunst).
Auch im Gartenbau oder bei Instandhaltungs- und Bauarbeiten helfen die Freiwilligen mit, ebenso in der Küche.
Sie sollten den Einsatz nicht als 40-std Job sondern als Lebenserfahrung betrachten und vielleicht auch einen Teil der
Freizeit mit den dort lebenden Menschen teilen wollen. Freiwillige haben feste Arbeitszeiten von Montag bis Freitag,
8.00 – 17.00 Uhr. Außerdem sollten sie bereit sein, sich an Aktivitäten am Abend und am Wochenende zu beteiligen.
Pro Jahr hat man 4 Wochen Ferien.

Frühstück, Mittagessen und Lunch werden mit den Kindern gemeinsam eingenommen.

Die Einrichtung legt großen Wert darauf, dass Freiwillige die innere Bereitschaft haben, sich voll und ganz der Erfahrung
zu widmen, die eigenen Fähigkeiten, Freude und Kreativität einzubringen und mit voller Motivation zu arbeiten.
Dazu gehört auch eine Bescheidenheit der Ansprüche und die Bereitschaft, die lokale Kultur und ihre Qualitäten und
Probleme erleben zu wollen. Grundkenntnisse der portugiesischen Sprache sind erwünscht.

Land

Brasilien

Dauer

4 - 12 Monate

Programmart

weltwärts

Einsatzgebiet

Bildung, Soziales

Anbieter

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. (FdE)

Die Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. fördern weltweit Initiativen im freien Bildungswesen. …[mehr]