Einsatzmöglichkeiten Freiwillige

Teilen

Stellentitel

weltwärts - Kinderdorf in Tansania

Stellenbeschreibung

Sei dabei für 13 Monate ab August 2020

Das Projekt
Das Amani Orphans Home Mbigili ist ein Kinderdorf in der Nähe von Iringa, Tansania. Dort werden Kinder aus benachteiligten Familien in familienähnlichen Gruppen betreut. Gegründet wurde das Projekt von Ursula Lettgen, deren deutsche Heimatpfarrei das Projekt durch ehrenamtliche Mitarbeiter und zahlreiche Spender unterstützt. Ziel ist es, nach dem Prinzip Hilfe zur Selbsthilfe eine Lebensgrundlage und einen Lebensraum für benachteiligte Kinder im ländlichen Einzugsgebiet der Stadt Iringa zu schaffen.

Angestrebt wird die weitgehende Selbstversorgung mit Nahrungsmitteln, Strom (Solar) und Wasser sowie die Eingliederung von kleinen Ökonomiezweigen (Ökotourismus, Pilzzucht und -verkauf, Milcherzeugung, Honiggewinnung, Schneiderei, Werkstätten etc), mit deren Einnahmen notwendige Anschaffungen getätigt werden können.

Alle aufgenommenen Kinder sollen die Primary School abschließen und erhalten im Anschluss entweder die Möglichkeit, eine Secondary School zu besuchen oder aber eine Handwerkerausbildung zu absolvieren.

Aufgaben der/s Freiwilligen
 - Unterricht- und Freizeitgestaltung für die Kinder inkl. besonderer Veranstaltungen, durch die zum Beispiel Kontakte zur Dorfbevölkerung gepflegt werden (Fußballturniere etc.)
- Unterstützung des Kindergartens
- individuelle Betreuung und Versorgung der Kinder
- Erstellung und Umsetzung eines Förderplans für Kinder unterschiedlichen Alters
- Dokumentation der Entwicklung der einzelnen Kinder
- Entlastung der Projektleitung (Fahrten in die Stadt, Pflege der Homepage, etc.)
- Verfassen von Berichten und Artikeln über das Dorf und die Arbeit für die Webpräsenz und SpenderInnen

Bewerbung:

Du findest, die Stelle passt zu dir? Dann bewirb dich!
Der erste Schritt zu deinem Langzeitfreiwilligendienst ist die Teilnahme an einem Info- und Auswahlseminar.

Für die Ausreise 2020 haben wir folgende Termine:

  • 22.11. bis 24.11.2019 in Detmold, NRW - Bewerbungsschluss: Montag, 16. September
  • 24.01. bis 26.01.2020 in Felsberg-Gensungen, Nord-Hessen - Bewerbungsschluss: Montag, 18. November
  • 20.03. bis 22.03.2020 in Würzburg, Bayern - Bewerbungsschluss: Montag, 20. Januar

Die nötigen Bewerbungsunterlagen findest du hier: https://sci-d.de/bis-13-monate_bewerbung

Für Fragen steht dir Sandra gern zur Verfügung:
per E-Mail: sandra.kowalski@sci-d.de
telefonisch: 0228-212086.

Wir freuen uns auf dich!

PS: Hier findest du auch unsere anderen Projektbeschreibungen von den für 2020 offenen Stellen: https://www.sci-d.de/bis-13-monate_partnerlaender

 

 

Land

Tansania

Dauer

4 - 12 Monate

Programmart

weltwärts

Einsatzgebiet

Bildung, Soziales

Anbieter

Service Civil International e.V. (SCI)

Der Service Civil International, kurz SCI, ist eine gemeinnützige, internationale Organisation, die sich durch Freiwilligenarbeit für Frieden, gewaltfreie Konfliktlösung, soziale Gerechtigkeit, nachhaltige Entwicklung und interkulturellen Austausch einsetzt.…[mehr]