Freitag, 11. Januar - Samstag, 12. Januar

Grundlagenseminar: Nachhaltige Sanitärversorgung in der Entwicklungszusammenarbeit, 11./12. Januar 2019 in Köln

 

Kennen Sie diese Situation? Während Ihrer Arbeit vor Ort in Entwicklungs- und Schwellenländern bemerken Sie, dass die hygienischen Bedingungen miserabel sind, dass Sie aber mit den klassischen Sanitärkonzepten nicht weiterkommen? Abwasser- und Sanitärkonzepte, angepasst an lokale Bedingungen, sind eine der Grundlagen für eine nachhaltige Entwicklung und gesunde Menschen.

 

 

 

Das Seminar gibt einen Überblick über die Herausforderungen und Potentiale von nachhaltiger Sanitärversorgung in der Entwicklungs-zusammenarbeit und bietet eine ausgewogene Mischung aus praktischen Gruppenübungen und theoretischen Inhalten.

 

 

 

Die German Toilet Organization e. V. (GTO) veranstaltet in Berlin ein 2-tägiges Grundlagenseminar zu diesen Themen. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

 

 

 

 

 

 

Zum Anmeldeformular geht's hier ➡️: http://eepurl.com/cbMStH

 

 

 

Anmeldeschluss für das Seminar ist der 17. Dezember 2018.

 

 

 

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden:
German Toilet Organization, Juliusstraße 41, 12051 Berlin
anmeldung@germantoilet.org
Tel: 030. 41 93 43 44

 

weitere Informationen

Veranstalter: German Toilet Organization e. V.
Veranstaltungsadresse:

Grüner Weg 14, 50825 Köln

Veranstaltungsort: Köln
Kontakt:

Tel: 030. 41 93 43 44

E-Mail-Adresse: anmeldung@germantoilet.org
Anmeldung: Bitte füllen Sie unser Anmeldeformular aus: http://eepurl.com/cbMStH
Teilnahmegebühr:

Tarif 1 (ermäßigt): Studierende, Arbeitssuchende 75 Euro | Tarif 2: Mitarbeiter*innen/ Ehrenamtler*innen von NROs 150 Euro | Tarif 3: Staatliche Institutionen, Privatsektor, Freie Consultants 350 Euro